Tabla-Workshop für Kinder und Jugendliche

Die Anubhab Academy und die Offene Jazz Haus Schule Köln bieten in Kooperation mit ArtAsyl e.V. kostenlose Tabla-Workshops für Kinder und Jugendliche an.

Die Workshops finden an zehn Terminen jeden Freitag von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Anubhab Academy (Vogelsanger Straße 352, 50827 Köln-Bickendorf) statt. Auf spielerische Art sollen den Kindern und Jugendlichen das indische Perkussion-Instrument Tabla näher gebracht, Einblicke in die Welt der indischen Rhythmik gewährt und erste Kompositionen einstudiert werden.

Die Tabla gilt als eines der vielseitigsten und komplexesten Trommeln der Welt und ist fester Bestandteil der indisch/afghanischen Musiktradition. Als Dozent wird Tablaspieler Debasish Bhattacharjee die Workshops leiten. Debasish Bhattacharjee hat das Instrument in traditioneller Lehrweise in Indien erlernt und nun über 40 Jahre Erfahrung an der Tabla. Sein musikalischer Werdegang führte ihn in renommierte Konzerthäuser weltweit, u.a. auch in die Kölner Philharmonie. Seit über 10 Jahren leitet er die Musikschule Anubhab Academy in Köln-Bickendorf und unterrichtet dort Kinder und Erwachsene in der indischen Musik.

Die Instrumente werden gestellt und können zum Üben mit nach Hause genommen werden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung per Mail an info@anubhab.net.

Datum

Sep 17 2021

Uhrzeit

16:30 - 18:00

Veranstaltungsort

Anubhab Academy
Vogelsanger Str. 492, 50827 Köln

Nächste Veranstaltung